Was wir Ihnen bieten

Sprachliche Serviceleistungen in den Bereichen: Dolmetschen - Übersetzen - Eheschließungen - Sprachunterricht

Für welche Dokumente benötigen Sie eine Übersetzung?

  • Ausländische Urkunden, Zeugnisse oder Nachweise
  • Geburts-, Heirats-, Sterbeurkunden, Testamente, Erbscheine, Rentenbescheinigungen, Studiennachweise, Universitätsdiplome, Arzt- und Klinikbriefe, medizinische Befunde
  • Verträge (z. B. Handels-, Gesellschafts-, Kauf-, Ehevertrag), Handelsregisterauszüge, Geschäftskorrespondenz, Websites

Sie bringen uns Ihr Dokument - wir liefern Ihnen zeitnah die (beglaubigte) Übersetzung; und zwar aus und in alle Weltsprachen.

 

Bei welchen Gelegenheiten dürfen wir Sie in Ihrer Kommunikation unterstützen? 

  • Notarielle Beurkundungen (Hausbau, Grundstückskauf, Eheverträge), anwaltliche Konsultationen
  • Vorsprachen bei Behörden und Ämtern (Gewerbeanmeldung, Anmeldung zur Eheschließung, Trauung)
  • Arztbesuche, Klinikaufenthalte, psychologische Begutachtungen (z. B. MPU, Asylrecht). Sozialhilfe-Empfängern bieten wir selbstverständlich Sondertarife bei der Begleitung zu Terminen bei Ämtern, Arzt- und Klinikbesuchen etc.

 

 

 

Sie möchten Ihre eigenen Sprachkenntnisse verbessern?

  • Zur Vorbereitung auf einen geschäftlichen oder privaten Aufenthalt im Ausland
  • Um neuen beruflichen Herausforderungen besser begegnen zu können
  • Für eine bessere Verständigung mit Ihren ausländischen Freunden
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
Ursula Mierzwiak | info@umw-koeln.de
Aachener Str. 78-80 | 50674 Köln | Fon: +49-221 – 421641